Terminliste


Liste der aktuellen Wanderungen für das laufende Jahr
Diese wird immer wieder aktualisiert und erweitert.

Termin-Liste

OG Linz: RheinBurgenWeg Etappe 2 von Bad Breisig nach Remagen Kripp
Sonntag, 04. August 2024, 08:30
Aufrufe : 728
Kontakt  Christine Dick-Hausen
02644 – 603777
anmeldung erforderlich


Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt am Sonntag, den 04. August 2024, zu einer Tageswanderung auf dem RheinBurgenWeg 2. Etappe
von Bad Breisig nach Remagen-Kripp recht herzlich ein.

Wegen Besorgung der Bahnkarte ist eine Anmeldung bis zum 03. August 2024 unter Tel.: 02644 – 603777 erforderlich

Von der Bäderstadt Bad Breisig führt diese Etappe zunächst zurück in die Zeit der Kelten, bevor man in Sinzig Kaiser Barbarossa die Referenz erweist.
Man überquert die idyllische Ahr, passiert Bad Bodendorf, um die Tour in Kripp an der Fähre abzuschließen.

Treffpunkt:     Bahnhof 53545 Linz am Rhein
Uhrzeit:          8:30
(Gruppenticket wird vom Wanderführer besorgt)

Wanderstrecke:            ca. 15 km
Schwierigkeitsgrad:      mittel
Aufstieg:                      ↑ 399 hm Abstieg: ↓ 392 hm

Rucksackverpflegung sowie ausreichend Getränke sollten dabei sein.
Festes Schuhwerk sowie eine den Witterungsverhältnissen angepasste Kleidung ist erbeten.

Eine Schlussrast ist am Ende der Wanderung geplant

Gäste sind zu unseren Wanderungen jederzeit herzlich willkommen.
Für die Gastwanderung erheben wir eine Spende von 2,00 €

Wanderführung: Christine Dick-Hausen
Information zur Wanderung unter Tel.: 02644 - 603777

Ort Martinusstraße (Parkplatz Ecke Gymnasium)
53545 Linz am Rhein

Eifelverein OG Linz e.V.

Beethovenstraße 53a
53545 Linz am Rhein

eifelverein-linz@t-online.de

Tel. 02644-4215


Besucher

Besucherzaehler

 

facebook1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.