Wir über uns


Lust auf Natur, Kultur und mehr Bewegung im Alltag?
Wir bieten für jeden interessante Angebote!

Image

Liebe Wanderfreunde !

Seit Jahrzehnten - und daran haben auch die sogenannten Trendsportarten nichts geändert - zählt das Wandern zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten in unseren Bereichen.
Wandern ist die selbstverständlichste Art, gesund zu bleiben und dazu eine der vergnüglichsten Freizeitbeschäftigungen, die man sich denken kann.
Frische Luft und Bewegung, das ist das ganze Geheimnis fürs Fit bleiben. Machen Sie mit, trainieren Sie Ihre Muskeln, regen Sie Ihren Kreislauf an, tanken Sie reichlich Sauerstoff!
Lassen Sie das Auto einfach mal stehen und entdecken Sie das Wandern als natürlichsten Ausgleich für die Anforderungen der täglichen Arbeit und Hektik.
Unsere ehrenamtlich tätigen Wanderführer arbeiten mit viel Engagement Jahr für Jahr reizvolle Halbtags- und Tageswanderungen sowie Wanderfreizeiten aus.
Es liegt nun an Ihnen, sich davon animieren zu lassen, mit uns die Schönheiten der Landschaft mit ihren Kulturgütern in unserer Heimat und darüber hinaus kennen zu lernen.
Der Wanderplan 2024 der Ortsgruppe Linz e.V. erscheint auch im 59. Jahr wieder als Einladung an Sie, das Einerlei des Alltags hin und wieder hinter sich zu lassen, um Heimat
und Natur mit gleichgesinnten Wanderfreunden zu erfahren.
Erleben Sie viel Freude mit den Wanderern der Ortsgruppe Linz e.V., die Begegnung mit der Natur und mit anderen Menschen möge Sie innerlich reicher werden lassen.
Die Gemeinschaft der Wanderer wird nicht nur durch die Wanderungen gebildet, sondern auch durch die gemeinsame Einkehr nach den Wanderungen, den Wanderfahrten
und noch vielen anderen Aktivitäten.
Überwinden Sie Ihre Schwellenangst und machen sich frei für neue Erfahrungen. Ich würde mich freuen, wenn wir uns recht oft zu gemeinsamen Wanderungen treffen würden.

"Wandern in der frischen Luft ersetzt so manche Tablette"

Mit einem herzlichen "Frisch Auf"

Irmhild Füllenbach
- Vorsitzende -


Die OG Linz setzt sich für Förderung des Natur- und Umweltschutzes und der Landschaftspflege ein.

Unsere Projekte: 
Wir sind Wegpate für die Linzer Basalt-Schleife
Wir sind Wegpate für den Rheinsteig in der Gemarkung Linz


Wir sind Mitglied:

im Deutschen Jugendherbergswerk         zur Homepage

im Deutschen Wanderverband                zur Homepage

im Freundeskreis Linz - Pornic                zur Homepage

Der EIFELVEREIN dient der Eifel, ihrer Bevölkerung und allen, die hier Erholung und Entspannung suchen.“
Gemäß dieses Auszuges aus der Satzung des EIFELVEREINS bemüht sich die Ortsgruppe Linz e.V. seit ihrer Gründung im Jahre 1965 durch Wandern und sonstige Aktivitäten, den Menschen die Schönheiten der Eifel und näheren Umgebung näher zu bringen.

Der Eifelverein Ortsgruppe Linz e.V. zählt derzeit 100 Mitglieder.
Davon sind 64 Vollmitglieder, 33 Partnermitglieder, 2 Jugendmitglieder und 1 Zweitmitglied. (Stand 30.01.2024)
Hinzu kommen noch Sponsoren, die uns jährlich bei der Gestaltung des Wanderplans unterstützen.

• Wir bieten geführte Wanderungen mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden an.
• Führungen und Besichtigungen in Städten und Kirchen, in Firmen und Museen und einiges mehr.
• Gesellschaftliche Veranstaltungen: Adventsfeier, Stammtisch, Senioren-Treff.
• Hinweise auf kulturelle Angebote der Region; unter „Rund um Linz" erfahren Sie mehr.
• Jährlich erscheinendes Wanderprogramm mit allen Wanderungen und Veranstaltungen.
• Der Hauptverein bietet Wanderführerlehrgänge und Kurse für Klettern in Klettersteigen.
• Über den Hauptverein bestehen Versicherungen; unter „Service" erfahren Sie mehr.

Eifelverein OG Linz e.V.

Beethovenstraße 53a
53545 Linz am Rhein

eifelverein-linz@t-online.de

Tel. 02644-4215


Besucher

Besucherzaehler

 

facebook1

Nächste Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.