Auf Spurensuche der Ritter und Römer auf dem Traumpfad "Saynsteig" bei Bendorf am 12. Mai 2019

Wanderführung:      Katharina Stollenwerk
Teilnehmer:             8 Mitglieder
Wanderstrecke:      17  Kilometer

Einkehr:                  Die Sayner Scheune, 56170 Bendorf
Wetter:                   Wolkenbildung, kalter Wind und Sonne, 10 Grad

Wandergruß:          Die Frühlingslüfte blauen, der Winter ist vorbei,
                             es lachen Wald und Auen; - es ist ja wieder Mai.

                               Es rieseln alle Quellen so frisch, so froh und frei,
                             es tanzen alle Wellen; - es ist ja wieder Mai.

                                  Und alle Vögel singen die schönste Melodei,
                             und alle Lüfte klingen; - est ja wieder Mai.
                      
                               (Theodor Fontane 1819 - 1898)

 

Fotos:  Irmhild Füllenbach