Termine

Traumpfädchen Sayner Aussichten mit Garten der Schmetterlinge
Donnerstag, 12. September 2019, 09:15
Aufrufe : 298

Der Eifelverein Ortsgruppe Linz lädt zur Tageswanderung auf dem Traumpfädchen "Sayner Aussichten" mit Besuch im Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn ein.

Wegen Besorgung der Bahnkarte ist eine Anmeldung bis zum 11. September 2019 unter Tel.: 02644 - 4215 erforderlich

Spannender Weg mit eindrucksvoller Kultur und intensivem Naturgenuss. Vom Park in Sayn führt der Weg vorbei an Schloss und Abtei auf verschlungenen Pfaden über Waldhänge tief ins wilde Brexbachtal, dann über die Burg zurück in den Ort. Traumhafte Aussichten mit wechselnden Perspektiven begleiten den Weg.

Nach der Wanderung besichtigen wir den Schmetterlingsgarten (kostenpflichtig).

Zwischen Bananen, Hibiskus und anderen tropischen Pflanzen wandelt der Besucher, umflattert von Tausend und einem Schmetterling. Zwergwachteln mit nur hummelgroßen Küken, Schildkröten, bunte tropische Finken und der geheimnisvolle Grüne Leguan sind weitere Bewohner des Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn.

Treffpunkt:         Bahnhof Linz,  53545 Linz am Rhein
Uhrzeit:              9:15        (Gruppenticket wird vom Wanderführer besorgt)
Abfahrt des Zuges nach Bendorf 9:35 Uhr 

Wanderstrecke:              ca. 7 km
Schwierigkeitsgrad:        mittel           Höhenunterschied ca. 235 m

Rucksackverpflegung sowie ausreichend Getränke sollten dabei sein.
Festes Schuhwerk sowie eine den Witterungsverhältnissen angepasste Kleidung ist erbeten.

Schlussrast ist geplant

Gäste sind zu unseren Wanderungen jederzeit herzlich willkommen.
Für die Gastwanderung erheben wir eine Gebühr von 2,00 €

Wanderführung:  Irmhild und Berthold Füllenbach
Informationen zur Wanderung unter Tel.:  02644 - 4215

Ort Bahnhof, 53545 Linz am Rhein
Irmhild und Berthold Füllenbach